Sanierung der E-Technik im Julius-Raab-Heim des Oberösterreichischen Studentenwerks

Julius-Raab-Heim
Mensa
Bar und Cafeteria

Das Julius-Raab-Heim in Linz/Urfahr beherbergt rund 900 Studenten. Der Gebäudekomplex gliedert sich in 4 Bauteile bestehend aus 2 Untergeschossen, Erdgeschoss, 9 - 12 Stockwerke (abgestuft) sowie einem Dachgeschoss.

Für die Generalsanierung der E-Technik (Stromverteilung, Beleuchtung, Notbeleuchtung, Schalter, etc.) wurde Sprecher Automation vom Oberösterreichischen Studentenwerk beauftragt, wobei der Umbau während des Betriebs erfolgen musste.

Das Leistungsspektrum umfasste:

  • Erneuerung der Hauptverteilung (Einschubtechnik)
  • Erneuerung aller Stockwerksverteiler
  • Komplettsanierung der Zimmer sowie aller Gänge, Teeküchen und Nebenräume (über 560 Räumlichkeiten)
  • Errichtung einer Notbeleuchtungsanlage mittels Zentralbatterie
  • Kompletter Umbau der Mensa und der Eingangshalle
  • Lichschaltung und Steuerung über EIB

Die Sanierungsarbeiten wurden im März 2009 abgeschlossen.

bgContainerEnde