Nutzungsbedingungen für die Website

 

1. Geltungsbereich, Definitionen

1.1. Der Besuch und die Nutzung dieser von Sprecher Automation GmbH und mit ihr verbundenen Unternehmen (zusammengefasst „Sprecher Automation“ genannt) angebotenen Website inklusive der darauf zur Verfügung gestellten Services, wie das Download-Portal und Inhalte, wie Informationen, Dokumentationen, Ankündigungen, Firmware, Software, Bildmaterial, Logos, Fotographien, Animationen, Video, Texte etc., unterliegen ausschließlich diesen Nutzungsbedingungen. Die Benennungen Website, Services und Inhalte werden nachfolgend zusammengefasst auch Website genannt.

1.2. Diese Nutzungsbedingungen können, je nach Art der Nutzung, durch individuelle Vereinbarungen zwischen Sprecher Automation und dem Besucher bzw. Nutzer (Besucher und Nutzer zusammengefasst „Nutzer“ genannt), z.B. durch Lizenzbedingungen, Produktbedingungen etc. ergänzt, modifiziert oder ersetzt werden.

1.3. Bei Widersprüchen gilt nachstehende Reihenfolge: (a) individuelle Vereinbarungen zwischen Sprecher Automation und dem Nutzer, soweit diese von Sprecher Automation schriftlich bestätigt wurden; (b) diese Nutzungsbedingungen; (c) dispositive Normen des Handels- und Zivilrechts.

2. Zugang, Sicherheit

2.1. Der Nutzer ist für die Herstellung der Verbindung zur Website und zur Datensicherung des Computersystems selbst verantwortlich. Sprecher Automation übernimmt keine Gewähr oder Haftung für eine ununterbrochene Serververfügbarkeit (z.B. im Falle von Wartungsarbeiten, Serverausfall etc.).

2.2. Der Zugang zum Presse- und Öffentlichkeitsbereich und der Zugang zum Download-Portal werden aus Sicherheitsgründen nur registrierten Nutzern gestattet. Der Nutzer ist verpflichtet, sich mit wahrheitsgemäßen Angaben zu registrieren und Änderungen unverzüglich zu melden. Nach vollständiger Registrierung erhält der Nutzer eine Einwilligung (auf die kein Anspruch besteht) per E-Mail übermittelt, mit der der Zugang für einen bestimmten Zeitraum ermöglicht wird.

2.3. Der Nutzer kann jederzeit die Nutzung der Website einstellen. Bei Einstellung der Nutzung des Download-Portals werden Benutzername und Passwort des jeweiligen Nutzers gelöscht, sobald dieser die entsprechenden Beendigungstätigkeiten durchgeführt hat.

2.4. Sprecher Automation weist darauf hin, dass bestimmte Risken (z.B. Virenrisiko etc.) nach dem derzeitigen Stand der Technik im Internet nicht vollständig technisch beherrschbar sind, oder außerhalb des Einflussbereiches von Sprecher Automation liegen. Es obliegt dem Nutzer, Vorkehrungen gegen technische Systemrisken zu treffen.

3. Nutzungsrechte, -pflichten

3.1. Sprecher Automation räumt dem Nutzer ein nicht ausschließliches, nicht übertragbares Recht ein, während der Dauer der Nutzung, die Website für den eigenen Gebrauch einzusehen und Inhalte unter Angabe der Quelle auszudrucken.

3.2. Es ist dem Nutzer nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung von Sprecher Automation gestattet, in Werbematerialien und Publikationen, gleich welcher Art, auf Sprecher Automation hinzuweisen.

3.3. Der Nutzer darf die Website weder vervielfältigen, ändern, ergänzen, speichern, bearbeiten, zurückentwickeln und/oder übersetzen, keine Teile davon herauslösen, keine Zeichen, Marken und dgl. entfernen, nicht kommerziell oder sonst wie verwerten und Inhalte niemandem zugänglich machen.

3.4. Der Nutzer ist verantwortlich, die zur Geheimhaltung und zum ordnungsgemäßen Gebrauch des Benutzernamens und des Passwortes notwendigen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Benutzername und Passwort dürfen nicht weitergegeben werden, eine missbräuchliche Nutzung ist Sprecher Automation umgehend zu melden.

4. Nutzungsumfang, Einschränkung der Nutzung

4.1. In der Regel steht die Website 24 Stunden täglich an 7 Tagen in der Woche zur Verfügung.

4.2. Sprecher Automation ist berechtigt, jederzeit den Zugang zur Website ganz oder teilweise einzustellen, insbesondere zum Download-Portal und zum Presse- und Öffentlichkeitsbereich, wenn der Nutzer gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt. Sprecher Automation ist weiters berechtigt, die Website beliebig zu ändern, ohne dass es der Angabe von Gründen bedarf.

5. Geistiges Eigentum

5.1. Die Website ist urheberrechtlich geschützt. Alle Urheberrechte und gewerblichen Schutzrechte an der Website, insbesondere an den zur Verfügung gestellten Services und Inhalten liegen zu jeder Zeit bei Sprecher Automation oder anderen Personen. Alle Urheberrechte und gewerblichen Schutzrechte an Services und Inhalten, die nicht auf der Website enthalten sind, auf die jedoch mit Hilfe der Website zugegriffen werden kann, liegen bei dem jeweiligen Inhaltseigentümer und können durch anwendbares Urheberrechtsgesetz und andere Gesetze und Abkommen über geistiges Eigentum geschützt sein. Der Nutzer ist verpflichtet, sämtliche Rechte von Sprecher Automation und/oder anderen Personen zu wahren bzw. unverändert beizubehalten.

5.2. Der Nutzer ist verpflichtet, Sprecher Automation im Falle einer behaupteten Schutzrechtsverletzung unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen und alles zu unternehmen, damit Sprecher Automation die behauptete Schutzrechtsverletzung abwehren kann.

6. Gewähr, Haftung, Versicherung, Höhere Gewalt

6.1. Die Website ist „wie zur Verfügung gestellt“. Sprecher Automation übernimmt keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und/oder Aktualität der Website und dass die angebotenen Services und Inhalte für den vom Nutzer beabsichtigten Zweck geeignet sind.

6.2. Der Nutzer nutzt die Website auf eigene Gefahr. Der Nutzer ist verpflichtet, sich bei der Nutzung der Website an die national und international geltenden Gesetze, Vorschriften, Kontrollen, Embargobestimmungen sowie an die allgemeinen Regeln über die Nutzung des Internets, welche regelmäßig geändert werden, zu halten. Sprecher Automation weist auf die Strafbarkeit eines Verstoßes gegen diese Bestimmungen hin.

6.3. Die Haftung von Sprecher Automation für Sach- und Rechtsmängel ist ausgeschlossen, wenn die Nutzung der Website unentgeltlich überlassen wurde und soweit nicht zwingend zu haften ist, z.B. für Delikt. Ein Schadenersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist auf den vertragstypisch, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen. Eine Änderung der Beweislast zum Nachteil des Nutzers ist mit den vorstehenden Regelungen nicht verbunden.

6.4. Sprecher Automation übernimmt keinerlei Haftung für von Sprecher Automation nicht verursachte Störungen beim Computersystem des Nutzers, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zur Nutzung stehen. Sprecher Automation übernimmt keine Haftung aus Beeinträchtigungen oder Mängel am Computersystem des Nutzers, für Datenverluste durch technisch bedingte Ausfälle, abgebrochene Datenübertragungen oder sonstige Beeinträchtigungen oder Mängel, welche durch die Nutzung entstehen könnten.

6.5. Sprecher Automation gewährleistet die Einhaltung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

7. Sonstiges

7.1. Wenn die Website Hyperlinks oder Verweise enthält, dann sind diese für den Komfort des Nutzers zur Verfügung gestellt. Der Nutzer benutzt diese ausschließlich auf eigenes Risiko. Sprecher Automation übernimmt keinerlei Haftung.

7.2. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen und/oder die in ihrem Rahmen abgeschlossenen Verträge ganz oder teilweise unwirksam bzw. undurchsetzbar sein oder werden, werden die Wirksamkeit und Durchsetzbarkeit aller übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen und/oder die in ihrem Rahmen abgeschlossenen Verträge davon nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen bzw. undurchsetzbaren Bestimmung soll diejenige Bestimmung treten, die dem beabsichtigten Zweck am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für eine ergänzungsbedürftige Regelungslücke.

8. Geheimhaltung

8.1. Der Nutzer verpflichtet sich, alle Angaben, Zeichnungen, technischen Unterlagen, Beistellungen und Dokumentationen jeglicher Art, die er im Zusammenhang mit der Nutzung der Website oder im Rahmen einer vertragsgegenständlichen Vereinbarung erhält oder ihm bekannt werden, vertraulich zu behandeln, nicht zu vervielfältigen und nicht weiterzugeben oder sonst wie zugänglich zu machen, soweit diese nicht allgemein oder auf andere Weise rechtmäßig bekannt geworden sind. Der Nutzer hat seine damit befassten Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen gleichfalls zur entsprechenden Geheimhaltung zu verpflichten.

9. Anzuwendendes Recht, Gerichtsstand

9.1. Die Website wird betrieben und verwaltet von Sprecher Automation GmbH, Österreich.

9.2. Diese Nutzungsbedingungen und/oder die in ihrem Rahmen abgeschlossenen Verträge, einschließlich Streitigkeiten über deren Bestehen oder Nichtbestehen, unterliegen ausschließlich österreichischem Recht. Die Kollisionsnormen des Internationalen Privatrechts und das UN-Kaufrecht (CISG) werden hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

9.3. Gerichtsstand für den Nutzer ist ausschließlich das sachlich für Linz/Österreich zuständige Gericht. Sprecher Automation ist berechtigt, nach ihrer Wahl den Nutzer auch an jedem anderen Gericht zu klagen, das nach nationalem oder internationalem Recht zuständig sein kann.

9.4. Wenn der Nutzer Verbraucher ist, der seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt und Ort der Beschäftigung in einem anderen Gerichtssprengel in Österreich hat, so kann dessen entsprechender Gerichtsstand gelten; ist der Wohnsitz, gewöhnliche Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung des Verbrauchers in einem anderen Staat als Österreich, so können die Verbraucherschutzvorschriften dieses Staates vorgehen.

bgContainerEnde